Domainumzug + Doppelte Rechnungen

Domainumzug + Doppelte Rechnungen

Sehr geehrte/r Kundin/Kunde,

es kommen Veränderungen:

-> DOMAINUMZUG | ANBIETERWECHSEL

wir haben uns nun entschieden die Domains von unserem jetzigen Registrar zu einem anderen zu übertragen.
Daher werden alle Domains 1 Tag vor Fälligkeit zu unserem neuen Registrar umgezogen.
So kann es sein, das Sie eine Email erhalten vom Domainregistrar, das die Domain umgezogen wird/wurde. Bitte diesem nicht wiedersprechen,
da sonst der Umzug abgebrochen wird.

Dies hat auch einen Vorteil für Sie.
– 4 Nameserver (a.murauer-group.at, b.murauer-group.at, c.murauer-group.at, d.murauer-group.at)
– E-Mailweiterleitung ohne eigenem Webhostingpaket
– Domainweiterleitung mit und ohne FrameWeiterleitung (https/https)
– Leider sind dann bis auf weiteres keine DYNDNS Einträge möglich.

-> DOPPELTE RECHNUNG

Aufgrund der Umstellung auf einen neuen Domainregistrar, werden auch absofort die Verlaufzeiten korrekt berechnet.
Jedoch kommt es hier Aufgrund der Umstellung zu doppel Berechnung.

Wir prüfen jedoch täglich die Rechnungen die generiert werden und stornieren diese sofort.
Sollte Sie die Rechnung dennoch überwiesen haben, wir der Betrag wieder zurück erstattet.

Bei Fragen hierzu können Sie uns jederzeit zu unseren Supportzeiten telefonisch kontaktieren: +43 2774 29595 oder +49 9122 924 9910
oder Sie senden eine Email an: info@murauer-group.at

Vielen Dank für Ihr Verständis.